Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Iberit: Puristisch und vielseitig

HandeVision: Neue Objektive

HandeVision bringt eine neue Serie von Objektiven für Kameras mit Kleinbildformat-Sensor oder Filmformat auf den Markt. Die „Iberit“-Serie wird puristische Objektive mit konstanter Lichtstärke von 1:2,4 umfassen, die mit 24, 35, 50, 75 und 90 Millimetern Brennweite erhältlich sein werden. Es wird sie zunächst in Ausführungen für Sony NEX-E, Fujifilm X und das Leica-M-System geben, denn s sollen durch geringes Gewicht und kompakte Größe besonders für die spiegellosen Systemkameras geeignet sein. Ihr Bildkreis deckt aber auch das Aufnahmeformat der Kleinbildsensoren ab.

Alle Iberit-Objektive werden auf Autofokus-Funktionen und elektronische Blendensteuerung verzichten, sondern ausschließlich mechanisch arbeiten. Wie beim zuvor von Handevision angebotenen „Ibelux f0.85/40mm“ setzen sie auf eine robuste Metallkonstruktion mit eloxiertem Aluminium, Messing und rostfreiem Stahl. Sie sollen ab Januar 2016 verfügbar sein und werden je nach Modellvariante zwischen 550 und 750 Euro kosten.


Anzeige