Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

IKEA des Ostblocks

Möblierter Sozialismus

Ende der 1960er Jahre wurden in der Leipziger Messehalle die modernsten Wohnraumkonzepte der DDR präsentiert. Im Stile eines zusammenstellbaren Baukastensystems standen sie für Effizienz und Moderne. Die Aufnahmen Ludwig Schirmers waren als Werbefotografien gedacht, doch ihr dokumentarischer Charakter erhöht sie zu Zeitzeugnissen einer Epoche. In der Berliner Galerie Central sind die Aufnahmen noch bis zum 20. Dezember 2017 zu sehen.


Anzeige