Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive 

Kleines Gewicht, hoher Preis

Sony stellt Festbrennweite SEL400F28GM vor

Sony folgt weiter seinem Konzept, leichte und trotzdem leistungsstarke Objektive herauszubringen. Das neue SEL400F28GM ergänzt Kameras mit E-Bajonett wie die Sony Alpha 9, die trotz Vollformat eher handlich daherkommt. Sport-, Wildlife- und Naturfotografen, die ihre Ausrüstung manchmal weit tragen müssen, begrüßen solche Konzepte.

Das SEL400F28GM ergänzt die G Master Serie wiegt 2.897 Gramm und besitzt ein Laut Hersteller widerstandsfähiges Magnesiumgehäuse, die Sonnenblende ist aus Carbonfaser. Die Oberfläche soll resistent gegen Staub und Feuchtigkeit sein, die Frontlinse besitzt eine Fluor-Beschichtung, auf der weder Staub noch Fingerabdrücke haften sollen.

Wie man der Bezeichnung entnehmen kann, handelt es sich um eine Festbrennweite von 400 Millimetern mit einer Lichtstärke von 1:2,8. Das Objektiv ist zudem kompatibel mit den 1,4x und 2,0x Telekonvertern von Sony.

Besonderes Augenmerk legt die Firma auf die Fokussiergeschwindigkeit. Dafür sorgen zwei neu entwickelte Linearmotoren. Im Gegensatz zu rotierenden bürstenlosen Maschinen bewegen sie den Läufer grob gesagt direkt nach vorne. Das SEL400F28GM soll damit fünfmal schneller bei der Objektivverfolgung als Objektive ohne zwei Linear-Motoren sein. Das Antriebskonzept ist nicht neu, seine Lautstärke wurden aber als Nachteil angesehen. Doch gemäß Sony würde der Algorithmus, der die Bewegung steuert, für wenig Geräusche beim Fokussieren sorgen.

Einige Einstellungen des Objektivs lassen sich direkt am Gehäuse vornehmen. So verfügt das SEL400M28 GM über einen „Full Time DMF“, mit dem man im Handumdrehen manuell scharfstellen kann. An vier verschiedenen Stellen gibt es zudem Fokus-Halte-Tasten, die sich individuell programmieren lassen. Ein Funktionsring mit auswählbaren „Preset“- und „Funktion“-Einstellungen runden das Bedienkonzept ab.

Den Preis des SEL400F28GM setzt der Hersteller bei 12.000 Euro an. Das Objektiv ist ab September 2018 verfügbar.