Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Landschaftsaufnahmen in Düsseldorf ausgestellt

Wim Wenders zweites Talent

Wim Wenders ist ein weltweit anerkannter Filmemacher. Sein neuestes Werk „Das Salz der Erde“, ein Porträt des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado, offenbart seine zweite große Passion: die Fotografie. Als Lichtbildner bereiste Wenders die Welt und es entstanden Aufnahmen von einsamen Orten und Landschaften. Sie sind in der Schau „Landschaften. Photographien“ noch bis zum 16. August 2015 im Düsseldorfer Museum Kunstpalast zu sehen.

Bild: Wim Wenders, Open Air Screen, Palermo, 2007, C-print

 


Anzeige