Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Manuelles 32-Millimeter-Objektiv für M-Bajonett

Lomo LC-A-Optik jetzt auch als Wechselobjektiv

Wer schon immer einmal mit seiner Kamera mit M-Bajonett „auf einem neuen Niveau mit handgefertigter russischer Premiumqualität“ fotografieren wollte, bekommt von Lomo die Chance dazu. Das „Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv“ ermöglicht zum Beispiel auch Digitalkameras den bekannten „Lomography Stil“ mit typischer Vignettierung und scharfen Kontrasten. Kein Wunder, denn es basiert auf der Originaloptik der Lomo-LC-A-Kamera. Das neue Objektiv arbeitet daher ebenfalls mit einer Brennweite von 32 Millimetern und einer Lichtstärke von 1:2,8. Es besitzt ein Vier-Stufen-Zonen-Fokussystem und auch eine manuelle Blendenkontrolle.

Das in Schwarz oder in Weiß erhältliche Objektiv wird mit vorderer und hinterer Objektivabdeckung, Transportbeutel, einem Reinigungstuch, einer Bedienungsanleitung und einem Fotobuch geliefert. Es soll im Laufe des Juli 2015 lieferbar sein und lässt sich bereits jetzt für 349 Euro vorbestellen.

 


Anzeige