Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Neueste Version der Leica M Monochrom

Noch mehr Licht und Schatten

Mit der Vorstellung der ersten Leica M Monochrom im Jahr 2012 setzte der Hersteller die Fotowelt in Erstaunen. Eine Kamera im Digitalzeitalter, die ausschließlich Schwarz-Weiß-Bilder aufzeichnen sollte? Das unternehmerische Wagnis lohnte sich aber. Die Kamera traf durch den Verzicht auf die Farbfilter und damit die Fähigkeit, auch jeden Aufnahmepunkt ihres Bildsensors in echte Bilddetails umzusetzen, auf viel Gegenliebe bei den Fotografen.

Heute nun hat Leica die zweite Generation dieser Leica M Monochrom vorgestellt. Die Kamera mit der Bezeichnung „Typ 246“ besitzt einen neu entwickelten Schwarz-Weiß-Sensor, verarbeitet ihre Bilddaten mit dem bei der aktuellen (Farb-) Leica M eingesetzten „Leica Maestro“-Bildprozessor und verfügt über einen auf zwei Gigabyte erweiterten Arbeitsspeicher. So können laut Leica die Fotos etwa bei Serienaufnahmen umgehend beurteilt werden, weil der neue Prozessor und größere Speicher die Bilder im Wiedergabe-Modus schneller bereitstellt. Das gelingt der neuen Kamera, obwohl ihre Bildauflösung mit 24 Megapixel sechs Megapixel höher ist als die des Vorgängermodells. Die Lichtempfindlichkeit des neuen Sensors beträgt dabei ISO 25.600.

Die neue Leica M Monochrom arbeitet mit M-Objektiven zusammen, aber auch nahezu alle Objektive der R-Serie sollen sich mit ihr verwenden lassen. Deckkappe und Bodendeckel der Messsucherkamera sind aus massiven Messingblöcken gefräst und werden schwarz verchromt, sodass ein sehr kratzfestes Gehäuse entsteht.

Die Bildkontrolle erfolgt auf einem 7,6 Zentimeter (3 Zoll) großen LC-Monitor mit 921.600 Pixel, der auch als elektronischer Sucher mit Live-Vorschau genutzt werden kann. Auch Videos in Full-HD-Auflösung zeichnet die Leica M Monochrom auf – natürlich ebenfalls in Schwarz-Weiß.

Die Kamera Leica M Monochrom (Typ 246) soll im Mai 2015 zum Preis von 7.200 Euro auf den Markt kommen. Im Lieferumfang enthalten ist auch Adobe Lightroom, das die Leica-Kunden per kostenlosem Download erhalten.

 

 

 

 

 


Anzeige