Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

MCE 85 für Video-DSLRs und mehr

Neues Richtmikrofon von beyerdynamic

Mit dem MCE 85 stellt beyerdynamic ein Kondensator-Richtmikrofon vor, das zwar für den Betrieb auf Camcordern oder videofähigen DSLRs konzipiert ist, aber auch multifunktional eingesetzt werden kann. Bei Außeneinsätzen etwa kann es an einer Mikrofonangel geführt werden, während es bei Reportagen auch als Handmikrofon dient.

Das Mikrofon zeichnet sich durch eine „supernieren-“ beziehungsweise „keulenförmige“ Richtcharakteristik aus, um nur den Ton des aufgenommenen Motivs oder Sprechers aufzuzeichnen, während Umgebungsgeräusche ausgeblendet werden.

Das Mikrofon ist in zwei Varianten erhältlich, wobei die Version MCE 85 PV auf eine Phantomspeisung und damit der Stromversorgung etwa vom Camcorder angewiesen ist, während die Variante MCE 85 BA auch mit einer 1,5-Volt-Batterie ausgerüstet werden kann, deren typische Lebensdauer 160 Aufnahmestunden beträgt. Die PV-Varianten nimmt einen Frequenzgang von 40 Hertz bis 19 Kilohertz auf, die Version BA startet sogar bei nur 34 Hertz.

Das 110 Gramm leichte Mikrofon (ohne Batterie: 81 Gramm) besitzt ein stabiles Aluminiumgehäuse mit 284 mal 23 Millimetern, wird in Deutschland handgefertigt und kommt für 189 Euro auf den Markt. Die Batterie-Variante ist 10 Euro teurer. Als „Full Camera Kit“ ist es mit umfangreichen Zubehör für 379 Euro erhältlich. Seit Ende Oktober 2014 wird es ausgeliefert.

 


Anzeige