Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Milliarden von Farbnuancen dank 10-Bit-Darstellung

BDM3275UP: Neuer 4K-Monitor von Philips

MMD bringt mit dem „Philips BDM3275UP“ einen neuen 4K-Monitor für Bildbearbeiter und Video-Fans auf den Markt, der mit einer Bilddiagonale von 81 Zentimetern (32 Zoll), einem hochwertigen IPS-AHVA-Panel und einer Farbtiefe von 10 Bit sowie Philips eigener „Flicker Free“-Technik arbeitet.

 

Der Monitor stellt die UHDTV-Auflösung von 3.840 mal 2.160 Pixel dar und liegt mit seiner Bilddiagonalen zwischen den bisherigen 4K-Monitoren von Philips mit 28 und 40 Zoll. Er ist mit DisplayPort-, HDMI- und USB-3.0-Schnittstellen ausgestattet und kann zudem via MHL (Mobile High-Definition Link) hochauflösende Inhalte von einem Smartphone oder Tablet-PC darstellen. Dabei erreicht er eine Bildhelligkeit von 350 Candela pro Quadratmeter und sorgt mit seinem IPS-AVHA-Panel dafür, dass man die Bildinhalte auch aus Blickwinkeln von bis zu 178 Grad noch farblich korrekt erkennen kann.

 

Der Philips BDM3275UP kommt im Juli 2015 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.099 Euro auf den Markt.

 


Anzeige