Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

Nachwuchsförderpreis für Hosam Katan

Ausstellung: Felix Schoeller Photo Award 2017

Noch bis zum 25. Februar 2018 sind im Kulturgeschichtlichen Museum des Museumsquartiers Osnabrück die Bilder aller Gewinner und des Nachwuchsförderpreises der „Felix Schoeller Photo Award 2017“ zu sehen. Den Nachwuchsförderpreis erhielt in diesem Jahr der syrische Fotograf Hosam Katan für seine Arbeit „Living with war“. 

In seiner Serie „Leben mit dem Krieg“ zeigt er gegensätzliche Emotionen und Erfahrungen aus dem Alltagsleben seit Beginn des Bürgerkriegs. Die Fotos entstanden zwischen 2014 und Ende 2015 in Ost-Aleppo. In seinen Bildern entwickelt er eine sehr nuancierte Sicht auf die Strategien der Menschen, der Kriegsrealität in ihrem Privatleben und ihren Gewohnheiten Rechnung zu tragen.


FOTO: Hosam Katan: „Living with War“ (Syrien), Sieger des Nachwuchsförderpreises des Felix Schoeller Photo Award 2017


Anzeige
Anzeige