Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Neue Generation: Summilux 25mm/F1.4 II ASPH.

Lichtstarkes Edel-Auge für Panasonic-G-Kameras

Panasonic stellt mit dem Leica DG Summilux 25mm / F1.4 II ASPH. die zweite Generation seines lichtstarken Micro-Four-Thirds-Objektivs vor. An den MFT-Systemkameras des Herstellers entspricht es einer Kleinbildoptik mit 50 Millimetern Brennweite.

Das Objektiv arbeitet mit neun Glaselementen in sieben Gruppen. Dabei kommen zwei asphärische Linsen und eine aus Glas mit extrem hoher Refraktion zum Einsatz. Zusammen mit der von Panasonic entwickelten Nano-Surface-Vergütung sollen auch bei maximaler Offenblende scharfe Bilder mit einem natürlich wirkenden Bokeh im Hintergrund entstehen. Ein Schrittmotor sorgt für eine geräuscharme Verstellung des Innenfokus-Antriebs, der kompatibel zur Schärfemessung der Panasonic-G-Kameras mit bis zu 240 Bildern pro Sekunde ist.

Der Hersteller will das neue Leica DG Summilux 25mm / F1.4 II ASPH. ab Oktober 2019 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 649 Euro anbieten.


Anzeige