Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Photo+Adventure Intermezzo 2019

Originelle Fotokurse am 1. und 2.11.2019

Traditionell führt die Photo+Adventure, die im Frühsommer den Landschafts-Park Duisburg-Nord in eine Mekka für Fotografen macht, im Herbst ein Intermezzo durch. Auch in diesem Jahr warten am 1. und 2. November 2019 insgesamt 20 Fotokurse zur Wahl.

Mit „Jack the Ripper meets Post Victorian Industrial“ entführt Fotograf Robin Preson in eine fotografische Fantasiewelt, indem er zu einem Workshop in das für die Öffentlichkeit sonst nicht zugängliche Gebäude der Gasreinigung West einlädt. In seinem zweiten Workshop „Schneekönigin trifft Casablanca“ zeigt er, dass aufwendige Film-Porträts auf engstem Raum gelingen können.

Szene-Fotograf Thomas Adorff verdeutlicht, wie „Porträts mit lichtstarken Festbrennweiten“ gelingen (siehe Abbildung) und man in „Studioexperimente“ mit den Regeln der Fotografie bricht.

Das gesamte Programm des Photo+Adventure Intermezzos 2019 ist unter https://photoadventure.eu/intermezzo abrufbar. Dort können die Kurse und Workshops auch gebucht werden.


Anzeige