Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Neue matte Fotopapiere in verschiedenen Größen

Bonjet erweitert Produktpalette der Tintenstrahlpapiere

Bonjet bringt zwei neue und sehr interessante Tintenstrahldrucker-Papiere auf den Markt. „Matt Etching“ ist ein Fine-Art-Papier, das wie klassischer Kupferdruckkarton eine leicht strukturierte Oberfläche besitzt. Mit seinem großen Volumen soll es sich sehr wertvoll anfühlen und schmeichelt laut Hersteller mit dank einer samtig-weichen Oberfläche den Fingerspitzen. Vielleicht noch wichtiger aber ist sind die hohen Kontraste und brillanten Farben, die mit Bonjets Matt Etching möglich werden. Es besitzt zudem einen hellen, leicht warmen Weißton, der besonders bei Porträts und sonnigen Landschaftsaufnahmen zur Geltung kommt. Das 290 Gramm schwere Papier kann mit allen wasserbasierten Farbstoff- wie Pigmenttinten bedruckt werden und ist in den Größen DIN A4 (50 Blatt), DIN A3+ (30 Blatt) und DIN A2 (25 Blatt, ab August) sowie als 15-Meter-Rollen in den Breiten 61 oder 111,8 Zentimeter verfügbar.

Das zweite neue Papier trägt die Bezeichnung „Warmtone Matt Paper“ und liefert einen besonders warmen Bildton. Laut Hersteller erlaubt es ebenfalls einen sehr hohen Kontrast und satte Schwärzen, sodass man dieses matte Papier auch für Bilder nutzen kann, die man sonst eher auf einem glatten oder glänzenden Fine-Art-Papier präsentieren würde.

Das „Warmtone Matt Paper“ besitzt ein Flächengewicht von 230 Gramm pro Quadratmeter, fühlt sich nach dem Bedrucken sofort trocken an und ist wisch- und spritzwasserfest. Wie auch das „Matt Etching“ ist es kompatibel zu wasserbasierten Farbstoff- und Pigmenttinten der herkömmlichen Foto-Tintenstrahldrucker und in den Größen DIN A4, DIN A3+ sowie als 30-Meter-Rollen in Breiten von 43,2, 61 oder 111,8 Zentimetern erhältlich.

 


Anzeige