Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Nikon Coolpix AW130 und S33

Zwei wasserdichte Kompakte

Nikon präsentiert zwei neue Kompaktkameras. Beide sind hart im Nehmen und verkraften auch mal einen Sturz ins Wasser. Die Outdoor-Kamera Coolpix AW130 und die Familienkamera S33 sind von eiskalten minus zehn bis 40 Grad Celsius einsatzbereit.

 

Die Verbesserungen, die die AW130 im Vergleich zu ihrer Vorgängerin AW120 beschert bekommen hat, sind recht überschaubar. Neben der leicht erhöhten Akkuleistung (jetzt sind 370 Aufnahmen machbar, zuvor waren es nur 350) wurde der interne Speicher von 329 auf 473 Megabyte aufgestockt. Auch das eingebaute Barometer sowie der Tiefenmesser haben einen höheren Messbereich. Gerade beim Tiefenmesser ist dies auch ratsam, denn die AW130 kann auf eine Tauchtiefe von bis zu 30 Metern mitgenommen werden. Das sind zwölf Meter mehr als die Vorgängerin ohne Schutzgehäuse aushalten konnte. Per NFC lässt sich einfach eine Wi-Fi-Verbindung zu einem mobilen Endgerät wie einem Smartphone oder Tablet-PC aufbauen. Ein eingebauter GPS-Empfänger speichert auf Wunsch die Ortsdaten in die Bilder mit maximal 16 Megapixel Auflösung. So lässt sich beispielsweise im Nachhinein ein Reiseverlauf noch einmal genau nachvollziehen.

Die Coolpix S33 ist eine stabile Kompaktkamera, die ohne viel Schnickschnack auskommt. Man soll sie ohne Bedenken bei einer Familienfeier auch mal den Kleinsten in die Hand drücken können. Mit einer Auflösung von 13,2 Megapixel landen die Fotos auf einem nur 1/3,1 Zoll großen Sensor. Der optische Dreifach-Zoom sowie wenige Einstellmöglichkeiten und Belichtungszeiten von 1/2.000 bis eine Sekunde lassen nur wenig Gestaltungsspielraum. Der Zehn-Sekunden-Selbstauslöser ist ideal, um bei Familienfesten sicher alle mit aufs Bild zu bekommen. Ein Lächeln-Auslöser sorgt dafür, dass nur dann geknipst wird, wenn auch ein strahlendes Gesicht zu erkennen ist.

 

Nikons Coolpix AW130 neben den bereits verfügbare Farben Schwarz, Orange, Blau und Tarnfarben nun auch in Gelb erhältlich. Sie kostet rund 350 Euro. Die S33 ist in Gelb, Blau, Rosa und Weiß für Familienkassen-taugliche 110 Euro erhältlich.

 


Anzeige