Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Noch bis März können Beiträge eingereicht werden

Deutscher Jugendfotopreis 2015

Wie fotogen ist Deutschland – und wie lebenswert? Das möchte das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum in Remscheid im Zuge seines jährlichen „Deutschen Jugendfotopreises“ auch 2015 in Erfahrung bringen. Noch bis zum 15. März können Jugendliche ihre Bilder online oder als Ausdruck zu diesem Thema einschicken. Mitmachen dürfen alle, die nicht älter als 25 Jahre sind. Dabei könenn sowohl Einzelpersonen als auch Fotogruppen am Wettbewerb teilnehmen.

Insgesamt werden Preise im Wert von 9.000 Euro in den vier Altersgruppen „bis 10 Jahre“, „zwischen 11 und 15 Jahre“, „zwischen 16 und 20 Jahre“ sowie „zwischen 21 und 25 Jahre“ vergeben. Die Gewinner nehmen zudem an einem Foto-Workshop mit prominenten Fotografen in Berlin teil, der von der Bundeszentrale für politische Bildung durchgeführt wird. Weitere Partner sind der Photoindustrie-Verband und das Deutsche Historische Museum in Berlin, wo auch die besten Arbeiten vom 25. September bis 26. November 2015 ausgestellt werden.

 

 


Anzeige