Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Nokia Lumia 1020

Update realisiert RAW-Aufnahmen

Das Lumia 1020 von Nokia erhält ein Update, das dem Smartphone mit seiner 41-Megapixel-Kamera die Aufnahme von RAW-Bildern im DNG-Format ermöglicht.

 

Neben einigen System-relevanten Veränderungen wie eine verbesserte Anordnung von Apps auf dem Bildschirm sowie der Anzeige von eingegangenen Nachrichten und mehr Informationen im Low-Energy-Modus, halten vor allem für Fotografen interessante Neuerungen Einzug in die Lumia-Reihe. Die Foto-App Refocus beispielsweise soll auf allen Nokia Lumia-Smartphones mit Windows Phone 8 und mindestens einem Gigabyte Arbeitsspeicher verfügbar sein. Sie erlaubt Aufnahmen, bei denen im Nachhinein noch die Schärfe ermittelt werden kann. Was auf den ersten Blick an die Lytro-Kamera erinnert, ist allerdings nur eine Simulation, die aus mehreren, verschieden fokussierten Bildern berechnet wird - einfach aber effektiv.

 

Das so genannte "Lumia Black Update" wird in den kommenden Wochen ausgeliefert und in der Regel vom Smartphone automatisch erkannt und installiert. Unter "Einstellungen" / "Handyupdate" kann die Verfügbarkeit auch außerhalb des wöchentlichen Aktualisierungs-Intervalls eingesehen und die Installation gegebenenfalls gestartet werden.

 


Anzeige