Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events 

Olympus Global Open Photo Contest 2017-18

Weltweiter Fotowettbewerb

Kamera- und Objektivhersteller Olympus startet 2017/2018 zum dritten Mal einen offenen Wettbewerb, an dem sich weltweit alle Hobby- und Profifotografen beteiligen können. Ziel ist es, die Entwicklung und Verbreitung der Fotografie zu fördern. Die diesjährigen Wettbewerbsthemen beziehen sich allesamt auf die Unternehmenswerte von Olympus. Die Wettbewerbst-Kategorien lauten daher:

  • „Getting Outside“
  • „Art“,
  • „Power of Life“,
  • „Light“,
  • „Stories“ und
  • „Connections to Cherish“.

Teilnehmen kann jeder, sich sich auf der Contest-Website unter https://gopc.olympus-global.com/2017 registriert und dort bis zu fünf JPEGs pro Kategorie und in einer maximalen Größe von 15 Megabyte hochlädt. Dabei ist es unerheblich, mit welcher Fotoausrüstung die Bilder aufgenommen wurden. Die Teilnahme ist bis zum 26. Februar 2018 möglich.

Die Gewinner werden von einer Jury, die aus sechs namenhafte Fotografen besteht, dann Anfang Juni 2018 auf der Website bekannt gegeben. Der Gesamtsieger oder die Siegerin aus allen Kategorien darf sich auf eine neue OM-D E-M1 Mark II inklusive M.Zuiko Digital ED 12-40 mm 1:2.8 PRO im Wert von 1.000.000 Yen (circa 7.500 Euro) freuen. Allen Preisträgern aus den einzelnen Kategorien winken ebenfalls attraktive Preise: Die ersten drei Plätze erhalten jeweils eine Olympus-Kamera.




Anzeige
Anzeige