Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Olympus PEN E-P5

Sonderedition

Ab Mitte August soll die kompakte spiegellose Systemkamera PEN E-P5 von Olympus in einer Sonderedition erhältlich sein. Das "Luxury Kit" beinhaltet das weltweit kleinste Pancake-Zoomobjektiv sowie einen exklusiven zur Gehäusefarbe passenden Trageriemen.

 

Die Systemkamera im Retro-Look hat technisch keine Neuerungen im Vergleich zur im Handel erhältlichen PEN E-P5 zu bieten. Sie punktet mit einer Verschlusszeit von 1/8.000 Sekunde, einem Micro-Fourthirds-Sensor, der mit 16,1 Megapixel auflöst sowie einem Fünf-Achsen-Bildstabilisator. Das gerade einmal 22,5 Millimeter tiefe M.Zuiko Digital ED 14-42 mm 1:3,5-5,6 EZ Pancake-Zoom-Objektiv hat einen Einzelverkaufspreis von rund 400 Euro. Die Sonderedition ist in drei Farbkombinationen erhältlich: Gehäuse, Objektiv und Trageriemen in Schwarz oder Gehäuse und Trageriemen in Weiß mit silberfarbenem Objektiv oder Gehäuse in Silber mit schwarzem Objektiv und Trageriemen.

 

Das "Luxury Kit" der PEN E-P5 von Olympus soll rund 900 Euro kosten.

 


Anzeige