Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Olympus Perspective Playground in Köln

Kunst mit der Kamera erleben

Der „Photography Playground“ von Olympus kommt zurück nach Köln. Parallel auch zur photokina in der Domstadt findet er als „Olympus Perspective Playground“ vom 16. September bis 9. Oktober 2016 im Carlswerk in der Schanzenstraße statt. Damit lädt der Kamerahersteller erneut dazu ein, die Welt der Kunst durch die Kamera zu entdecken. Die neueste Gruppenausstellung mit interaktiven und begehbaren Kunstwerken zeigt Arbeiten von Numen/For use, Humatic, Doering/Lauber, Haruka Kojin und Martin Buttler. Wie immer können die Besucher des „Perspective Playgrounds“ am Eingang kostenlos eine Olympus-OM-D- oder -PEN-Kamera sowie Zuiko-Objektive ausleihen. Die Speicherkarte mit den Aufnahmen gibt es als Erinnerung sogar mit nach Hause.

Neu am Ausstellungskonzept ist die Erweiterung des Spektrums auf die gesamte Breite der optischen Produkte von Olympus. Durch die Einbeziehung von „Medical Systems“ und „Scientific Solutions“ trifft Kunst nicht nur auf Fotografie, sondern auch auf Wissenschaft. Verschiedene Installationen laden den Besucher ein, faszinierende Details durch das Auge eines Olympus-Mikroskops oder -Endoskops zu entdecken.


Fotos:

Numen/For use: Tube Köln

Doering/Lauber: Resonant Space



Anzeige