Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Olympus Stylus Tough TG-3

Outdoor-Kamera mit Makrofunktionen

Das Modell TG-3 ist der neueste Spross der Tough-Serie von Olympus. Die Kompaktkamera mit dem genieteten Gehäuse ist stoßfest bei Stürzen aus einer Höhe von bis zu 2,1 Metern, bruchsicher bis 100 Kilogramm, frostsicher bis minus 10 Grad Celsius, staubgeschützt und auch ohne spezielles Gehäuse wasserdicht bis zu einer Tauchtiefe von 15 Metern.

 

Dank des TruePic VII-Bildprozessors, der auch in der OM-D E-M1 zum Einsatz kommt, geht das Arbeiten mit der TG-1 sehr flott. Ihr Objektiv verfügt über eine Lichtstärke von 1:2,0 bis 1:4,9 und deckt einen Brennweitenbereich von 25 bis 100 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat ab. Ihr 1/2,3 Zoll großer BSI-CMOS-Sensor macht Bilder mit einer maximalen Auflösung von 16 Megapixel. Dank des integrierten WLAN-Moduls lassen sich die Aufnahmen schnell und einfach an ein mobiles Endgerät schicken. Per Smartphone oder Tablet-PC lässt sich die Kamera aber auch fernsteuern.

Der Makromodus der TG-3 kann mit vier Einstellungen variiert werden. Der "Advanced Super Macro Mode" bietet neben dem Mikroskop-Modus mit Mikroskop-Kontroll-Modus auch Focus Stacking und Focus Bracketing. Im Mikroskop-Modus lassen sich Motive aus einem Abstand von nur einem Zentimeter auf mehr als das 40-fache vergrößern.

 

Die Olympus Stylus Tough TG-3 im schwarzen oder roten Gehäuse ist ab Juni 2014 für rund 400 Euro erhältlich.

 


Anzeige