Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software 

ON1 Photo RAW 2018

HDR, Panorama und viel mehr

Nach einer Beta-Test-Phase, in der man bereits in das Programm hineinschnuppern konnte, bietet ON1 ab sofort die finale Version seines Bildbearbeitungs- und Raw-Konverter-Programms „ON1 Photo RAW 2018“ an. Diese Software für macOS- und Windows-Rechner soll alle für Fotografen relevanten Aufgaben lösen. Von der Verwaltung über umfangreiche Farbkorrekturen und kreativen Retuschen bis zum Export der Bilds sind alle Schritte möglich.

In der neuen Version sind neben einer überarbeiteten Bedienoberfläche eine ganze Reihe weiterer Funktionen hinzugekommen. So ist etwa eine umfangreiche HDR-Verarbeitung möglich, die besonders schnell sein soll. Sie ermöglicht die Erstellung von Fotos mit extremen Kontrastumfängen, wobei die entsprechenden Effekte von subtil bis surreal einstellen lassen.

Besonders Landschaftsfotografen werden sich über die Panoramafunktionen von „ON1 Photo RAW 2018“ freuen. Das Programm erstellt aus mehreren Fotos ein Bild im Breitformat und sorgt automatisch für die korrekte Ausrichtung und Überlagerung der Bilder.

Für die kreative Montage von mehreren Fotos stehen jetzt umfangreiche Maskierungsfunktionen zur Verfügung. So lassen sich über Helligkeitsinformationen („Luminosity Mask“) oder per Farbauswahl („Color Range Masks“) Auswahlen erstellen.

„ON1 Photo RAW 2018“ ist in zwei Ausbaustufen erhältlich, die sich etwa durch die Anzahl kostenloser Updates und unterschiedlicher Formen des Supports unterscheiden. So bietet die Version „Plus Pro“ gegenüber „Full“ unter anderem mehr Tutorial-Videos. Die beiden Varianten kosten 119,99 beziehungsweise 149,99 Dollar. Bestandskunden können für 99,99 Dollar ein Upgrade bestellen.

 

 


Anzeige
Anzeige