Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Photo+Adventure 2020

Siebtes Festival für Fotografie, Reise und Outdoor im Landschaftspark Duisburg

Seit 2014 findet das Messe-Festival für Fotografie, Reise und Outdoor immer am zweiten Juni-Wochenende Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Zahlreiche Aussteller und Marken sowie ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Workshops, Ausstellungen, Vorträgen und Live-Shootings vor der spektakulären Industriekulisse des stillgelegten Hüttenwerks sorgen für interessante Tage. Für 2020 stehen schon über 40 Workshops und Seminare fest.

Für Retro-Charme sorgen die Möglichkeit, mit Marc Kairies eine „Cámara minutera“ kennen zu lernen, oder Robin Prestons Thema „Jack the Ripper meets Post Victorian Industrial“. Oder Jens Brüggemanns Workshop „Beauty-Porträt- und Fashion-Fotografie mit Steampunk und Burlesque“, Marcus Klimeks „Schwarz-Weiß-Fotografie: Tauchen Sie ein in die Welt der Leica Monochrom“ und Mario Dirks mit seinem Workshop zum „American Night Look“.

Dabei sind auch Micha Pawlitzki mit „Die Kraft der Farben“, „Entschleunigte Fotografie“ mit Anouchka Olszewski und Peter Giefer sowie „Tropfen, Seifenblasen, Rauch – Kreative Fotografie zuhause“ mit Jörg Knörchen. Auch Klassiker wie die Lightpainting-Kurse von ZOLAQ,  Thomas Adorffs „Studioexperimente“, Dr. Hans-Peter Schaubs „Gerührt und geschüttelt – kreative Aufnahmetechniken in der Landschaftsfotografie“ und Pavel Kapluns „Tierfotografie im Zoo“ sind vor Ort, ebenso Porträt-Spezialisten wie Martin Krolop, Eib Eibelshäuser und Firat Bagdu und Panorama-Koryphäe Thomas Bredenfeld. Katja Seidel erklärt den Zugang zur „Nacht- und Astrofotografie mit einfachen Mitteln“, Otto, Adrian Rohnfelder, Markus Botzek, Markus van Hauten und Nikon-Fotograf Florian Smit widmen sich natur- und landschaftsfotografischen Aspekten.

Die günstigen Early-Bird-Eintrittskarten für den Messe-Eintritt zur Photo+Adventure am 13. und 14. Juni 2020 im Landschaftspark Duisburg-Nord können online online unter https://shop.photoadventure.eu gebucht werden.


Anzeige