Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Photo + Adventure

Aktives Wochenende gestalten

Wer als Naturfotograf einen spannenden Tag verleben will, ist auf der Messe Photo + Adventure in Duisburg bestens bedient. Auch ganze Familien kommen dank vielfältiger Angebote inklusive Kinderprogramm auf ihre Kosten. 

Nur selten trifft man etwa auf eine so geballte Anzahl von Workshops und Seminaren – über 40 von ihnen kann man buchen. Die Themen reichen von „Menschen einfach fotografieren“ bis zu „Lightpainting“ und die Preise von 75 bis 349 Euro. Eine gute Übersicht gibt der Online-Ticket-Shop, wobei gilt: rechtzeitig buchen, denn einige Workshops sind schon ausverkauft! 

Wann: 9./10. Juni 2018

Wo: Landschaftspark Duisburg-Nord

Diesjähriges Partnerland: Texas

Messetickets:10 Euro (VVK), 12 Euro (Tageskasse). Ermäßigt 8/10 Euro (VVK/Tageskasse) über www.photoadventure.eu

Gratis-Angebote

Im Messepreis sind zahlreiche Veranstaltungen im und ums Messezentrum inbegriffen. Dazu kommen noch weitere interessante Aktivitäten:

  • Kohl Photography lädt täglich zu kurzen Vorträgen, Fragerunden und Live-Shootings rund um das Thema Lichtführung, Bildbearbeitung und Druck.
  • Platzende Wasserballons werden mit High-Speed-Fotos „eingefroren“. Olav Brehmer, Fotograf und Produktmanager bei Rollei, hilft Besuchern dabei.
  • Beim Workshop „Raketenbau“ basteln Kinder eigene Raketen und starten sie.
  • Beim Nikon Test & Try darf jeder Neuheiten ausprobieren.

Das Juni-Wochenende dürfte also gerettet sein, denn für den Eintrittspreis von zehn Euro kann man aus dem Vollen schöpfen.


Anzeige