Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Picture Instruments veröffentlicht Gewinner-Liste

Der „Bokeh Master 2015“ steht fest: Zeiss Otus 1.4/85

Im Frühjahr hatte 2015 der Software-Hersteller Picture Instruments die „Bokeh Masters 2015“ gestartet, die das Objektiv mit der schönsten Unschärfewiedergabe etwa für Porträtbilder ermitteln sollte. Nach einer zunächst per Online-Voting erstellten Vorschlagsliste wurden dann auf der „Photo+Adventure 2015“ in Duisburg mittels eines speziell entwickelten Aufbaus Testbilder gemacht, die anschließend im Internet öffentlich benotet wurden. Die Besucher der Web-Site www.bokeh-masters.com konnten dabei durch Direktvergleiche einzelner Aufnahmen ihre Favoriten bestimmen, wobei sie nicht wussten, mit welchem Objektiv das jeweils angezeigte Bild aufgenommen wurde.

 

Nun steht die Gewinnerliste fest: Sie wird vom Zeiss Otus 1.4/85 angeführt, das nach 23.550 Bewertungen auf Platz Eins gelandet ist. Auf dem zweiten Rang findet sich das Sigma 85mm F1,4 EX DG HSM, das wie das Zeiss für Kameras mit Vollformatsensor entwickelt wurde. Auf dem dritten Platz landete mit dem Schneider Kreuznach 150mm LS F/3.5 eine Optik für das Mittelformat.

 

Die Online-Ansicht aller Testfotos bleibt unter www.bokeh-masters.com/compare.php weiterhin möglich. Die dabei abgegebenen Bewertungen fließen aber natürlich nicht mehr in die Benotung der Objektive ein.

 


Anzeige