Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Preisträger des Deutschen Jugendfotopreises 2016

40 Gewinner stellen Kreativität unter Beweis

Mit der Veröffentlichung der Gewinner ist der Wettbewerb zum „Deutschen Jugendfotopreis“ beendet worden. Aus über 11.000 Arbeiten wurden 40 Preisträger ermittelt, die sich auf Auszeichnungen im Wert von insgesamt über 13.000 Euro freuen dürfen. Ihre Bilder werden zudem vom 20. bis 25. September 2016 im Rahmen der photokina 2016 in Köln präsentiert, wo am 25. September 2016 auch die feierliche Preisverleihung stattfinden wird.

Der „Deutsche Jugendfotopreis“ wird alle zwei Jahre vom „Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF)“ im Auftrag des Bundesjugendministeriums veranstaltet. Die aktuellen Preisträger zwischen sieben und 25 Jahren stellten ihre Kreativität in verschiedenen Kategorien unter Beweis. So experimentierten sie in „Next Level“ mit den Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung und überzeugten die von der Bundesministerin Manuela Schwesig berufene Fachjury auch im Bereich „Freie Arbeiten“.


Foto: Johanna-Maria Fritz, 21, Berlin
„Sindri und Jon in Isafjördur-Westfjorde, Island 2014“, aus der Serie „Zirkus“

Deutscher Jugendfotopreis 2016


Anzeige