Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Profi-Drucker von Canon

imagePROGRAF 2000 und 4000

Für die professionelle Fotografie und Fine-Art-Produktionen hat Canon zwei neue Drucker der „imagePROGRAF“-Serie vorgestellt. Die neuen Modelle sollen Mitte 2016 auf den Markt kommen.

Die mit einem Zwölf-Tinten-System und somit „Lucia“-Pigmententinten arbeitenden Modelle „PRO-2000“ und „PRO-4000“ unterscheiden sich in ihren Druckbreiten. Das kleinere Modell bedruckt mit maximal 22 Zoll maximal Papiere von knapp 56 Zentimetern Breite, der „PRO-4000“ liefert mit 44 Zoll und damit 111,8 Zentimetern das doppelte Format. Beide Canon-Drucker können Blattware und Rollenpapiere verarbeiten, wobei die „Dual Roll“-Technik in Kombination mit einer Aufwickeleinrichtung eine kontinuierliche Papierzuführung sichern soll.

Ihren ersten öffentlichen Auftritt werden die Drucker auf der „FESPA Digital 2016“ in Amsterdam haben, auf der vom 8. bis 11. März 2016 aktuelle Technik rund um Großformatdrucker und die Fine-Art-Bildausgabe präsentiert wird.


Anzeige