Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Repro-Blitzsystem von Kaiser & Hensel

Mehr Licht für Reprofotografen

Das Ziel der der Reprofotografie ist es, originalgetreue Aufnahmen von zweidimensionalen Vorlagen wie etwa Gemälden oder Buchseiten zu produzieren. Der Zubehörhersteller Kaiser Fototechnik und Hensel-Visit haben sich nun zusammengetan, um diese Aufgabe mit dem Copy One Reproblitzsystem komfortabel und in hoher Qualität zu ermöglichen.

Kaiser bietet bereits seit längerer Zeit entsprechende Reprosysteme an, bei denen die Kamera exakt lotrecht über der Vorlage gehalten wird und das darunter liegende Bild oder Buch von zwei seitlich am System angebrachten Lichtquellen beleuchtet wird. Üblicherweise kommt dabei Dauerlicht zum Einsatz, doch beim Copy One-Reproblitzsystem wird diese Aufgabe jetzt von Hensel-Blitzleuchten übernommen.

Diese Lösung bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • Keine Auflösungsverluste durch Kameravibrationen (Verschlussablauf & Spiegelschlag)
  • Großer Regelbereich der Lichtintensität ohne Änderung der Farbtemperatur
  • Eliminierung des Einflusses störender Lichtquellen wie Tageslicht und Deckenbeleuchtung auf das Bildergebnis
  • Keine Unschärfen durch Erschütterungen des Aufbaus oder Bewegungen der Vorlage dank kurzer Blitzleuchtzeiten

Der Copy-One-Blitzkopf basiert auf einem bewährten Kaiser Lampenkopf mit 21 mal 64 Zentimetern Leuchtfläche samt Haltegestänge. Neben der speziellen und durchgängigen Blitzröhre ist der Copy One mit hochwertigen Tageslicht-LEDs ausgerüstet, die als proportionales Einstelllicht fungieren, aber auch als Aufnahmelicht etwa für Videos verwendbar sind. Die Blitzleistung beträgt maximal 1.200 Wattsekunden und ist wie der Regelbereich über acht Blendenstufen vom verwendeten Generator abhängig. Das gilt auch für die Leuchtzeit zwischen 1/1.000 und 1/4.500 Sekunde.

Neben seinem Haupteinsatzgebiet in der Reprofotografie kann der Copy One auch als praktische Universal-Lichtquelle in der Porträtfotografie, Produktfotografie und zur Hintergrundbeleuchtung verwendet werden. Das System kommt ab August 2018 auf den Markt. Einen Preis haben die beiden Hersteller noch nicht genannt.


http://www.hensel.de

http://www.kaiser-fototechnik.de



Anzeige