Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Rochsburger Perspektiven

Festival steht unter dem Motto „Kontraste“

Auf Schloss Rochsburg nahe dem sächsischen Ort Lunzenau findet eine kleines Fotofestival statt. Mit der schönen Schlossanlage als Kulisse kann man am Wochenende vom 18. und 19. Juni 2016 an Fotoexkursionen, Vorträgen und einem Wettbewerb teilnehmen. Bei den diesjährigen Fototagen wurde als Thema „Kontraste“ gewählt, was wörtlich wie übetrtagen gemeint ist, also Licht und Schatten ebenso wie Leben und Tod.

Die Teilnahme am Fotowettbewerb kostet 10 Euro pro Person und beinhaltet den Museumseintritt. Dannn dürfen drei Fotos eingereicht werden, die Fotos am Festival-Wochenende rund um oder im Schloss Rochsburg entstanden sind. 

Um sich das nötige theoretische Rüstzeug anzueignen, finden an beiden Tagen jeweils um 11 Uhr Fotoexkursionen rund um das Schloss und um 14 Vorträgen von Fachgästen statt. Der Preis beträgt fünf Euro pro Person und Veranstaltung.

Wer mitmachen will, kann sich entweder am 18. oder 19. Juni 2016 selbst von jeweils 10 bis 12  Uhr vor Ort anmelden oder vorab per Mail unter museum-rochsburg@kultur-mittelsachsen.de.


Anzeige