Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  News   Objektive  

Sigma 12-24mm F4 DG HSM

Ultra-Weitwinkel-Zoom auf neuem Niveau

Im Rahmen der photokina 2016 stellt Sigma die dritte Generation seines 12-24-Millimeter-Zooms vor. Es gehört zur „Art“-Produktlinie und soll sich vor allem durch eine höchstmögliche Bildqualität auszeichnen.

Das neue Zoom ist für besonders hochauflösende (Vollformat-)Kameras berechnet. Um die Bildqualität auf ein entsprechendes Niveau zu heben, musste bei der Entwicklung Wert auf viele Faktoren gelegt werden. So kommen neben fortschrittlichen Objektivfertigungsmethoden auch moderne Materialien wie dispersionsarmes Glas zum Einsatz. Die Folge sind eine minimierte Verzeichnung und eine besonders niedrige Naheinstellgrenze von 24 Zentimetern.

Der Ultraschallmotor zur Fokussierung wurde ebenfalls neu entwickelt: Er ist nun etwas größer, arbeitet aber auch mit einer 1,3-mal höheren Drehzahl als bisher. Das Gehäuse ist darüber hinaus staub- und spritzwassergeschützt.

Wann das neue Sigma verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Es wird für 1.799 Euro mit Anschlüssen für Sigma-, Nikon- und Canon-Kameras auf den Markt kommen.


Anzeige