Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

„Simple Use Film Camera LomoChrome Metropolis“

Neue Kamera, neuer Film

Lomography führt mit der „Simple Use Film Camera LomoChrome Metropolis“ eine neue und einfach zu bedienende Kamera für klassische Kleinbildfilme ein. Ihr Fixfokusobjektiv hat eine Brennweite von 31 Millimetern, sodass alles ab einem Meter Entfernung scharf abgebildet wird. Die Verschlusszeit beträgt stets 1/120 Sekunde, der Blendenwert ist unveränderlich f9. Damit ist die Bedienung der Kamera denkbar einfach. Die einzige Schwierigkeit, vor die sich gerade jüngere Fotografen im Zeitalter der Digitalkameras gestellt sehen könnten, ist das Wechseln des Films – Lomography bietet daher eine umfangreich bebilderte Anleitung auf der Webseite an. 

Lomography liefert die Kamera mit dem bereits eingelegten, neuen Farbnegativfilm Lomochrome Metropolis XR 100-400 mit 27 Bildern. Der Film zeichnet sich durch gedämpfte Farben und einen urbanen, „grungy“ Look aus. Die Lichtfarbe des eingebauten Blitzes kann mit drei schwenkbaren Farbfiltern in Gelb, Magenta und Cyan für zusätzliche Effekte verändert werden. Das Set mit Kamera und Film kostet 22,90 Euro und ist ab sofort im Onlineshop von Lomography erhältlich.


Anzeige