Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Smartphone mit üppiger Foto- und Videoausstattung

Microsoft Lumia 930 kommt in den Handel

Microsoft stellt mit dem Lumia 930 das neue Topmodell seiner von Nokia übernommenen Smartphone-Reihe vor. Das neue Mobiltelefon arbeitet mit dem Betriebssystem Windows Phone 8.1 und ist mit einer 20-Megapixel-Kamera ausgerüstet. Diese arbeitet mit einer von Zeiss entwickelten Optik und bietet eine optische Bildstabilisierung. Ein ebenfalls eingebautes Blitzgerät sorgt in ungünstigen Lichtsituationen für die notwendige Aufhellung.

Die Bearbeitung von mit dem Lumia 930 aufgenommenen Fotos und Videos ist direkt mit dem Smartphone möglich. So kann etwa mit Adobe Photoshop Express das Foto weitgehend korrigiert und optimiert werden. Die dazu notwendige Rechenleistung ist durch den 2,2 Gigahertz starken Vierkern-Prozessor namens „Qualcomm Snapdragon 800“ des Lumia gewährleistet.

Bilder und Videos werden auf dem 12,7 Zentimeter (fünf Zoll) großen OLED-Monitor des neuen Microsoft-Handys in Full-HD-Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixel dargestellt. Daraus ergibt sich eine extrem hohe relative Auflösung von 441 ppi (points per pinch), sodass auch grafische Elemente wie etwa Text sehr scharf auf dem Bildschirm zu sehen sind.

Das Lumia 930 von Microsoft wird über den Fachhandel und die Mobiltelefon-Provider für knapp 600 Euro angeboten, ist aber wie üblich bei Abschluss eines Mobilfunktarifs auch deutlich günstiger erhältlich.

 


Anzeige