Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Sofortbild drucken

HP Sprocket für die Jackentasche

„Sprocket“ heißt ein Farbdrucker von HP, der Bilder direkt vom Smartphone oder auch aus sozialen Netzwerken zu Papier bringt. Die Fotos liegen anschließend im Format fünf mal 7,6 Zentimeter vor und besitzen eine abziehbare Rückseite, um sie als Klebebilder verwenden zu können.

Der in Schwarz oder in Weiß erhältliche Drucker basiert auf dem ZINK-Druckverfahren. Diese von „Zink Imaging“ – einem Tochterunternehmen von Polaroid – entwickelte Technik verwendet Spezialpapier, in das bereits Farbpigmente eingelassen sind, die von dem Drucker durch Hitze aktiviert werden. ZINK kommt daher ohne Tinte aus, woraus sich der Name „Zero Ink“ ableitet.

Der 75 mal 116 mal 23 Millimeter große Sprocket-Drucker von HP benötigt nur etwa 40 Sekunden für die Bildausgabe, die er mit einer Auflösng von 313 mal 400 dpi produziert. Er ist kompatibel zu iOS- und Android-Smartphones/Tablets und wird per „Bluetooth“ drahtlos mit ihnen verbunden.

Der Drucker kostet im HP-Online-Handel 139 Euro. Eine Packung mit zwei mal 10 der ZINK-Klebebilder wird im Internet für etwa 10 Euro angeboten.


Anzeige