Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Sony: 299 Megabyte pro Sekunde

Schnellste SD-Karte der Welt

Mit den neuen Karten der „SF-G“-Serie bringt Sony nach eigener Aussage die bislang schnellsten SD-Medien der Welt auf den Markt. Die Karten erreichen eine Schreibgeschwindigkeit von 299 Megabyte pro Sekunde, die Lesegeschwindigkeit ist mit 300 Megabyte pro Sekunde ein Tickchen schneller.

Die Karten unterstützen für diese extremen Geschwindigkeiten den UHS-II-Standard, der noch nicht von allen Kameras angeboten wird. Sie eignen sich mit ihren extremen Transferraten für Serienbildaufnahmen mit hochauflösenden Spiegelreflex- oder spiegellosen Systemkameras sowie besonders für die Aufzeichnung von 4K-Filmen, die ebenfalls mit sehr hohen Datenmengen erzeugt werden.

Die „SF-G“-Karten von Sony will der Herstellers in drei Kapazitätsstufen von 32, 64 und 128 Gigabyte angeboten. Das Unternehmen bietet mit dem „MRW-S1“ ein passendes Lesegerät an, das per USB 3.1 (Gen. - Standard A) an den Computer angeschlossen wird. DiesesLesegerät wird ab April 2017 verfügbar sein, die Karten sollen bereits im März 2017 auf den Markt kommen. Preise hat der Hersteller nicht genannt.



Anzeige