Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Sofortbild hat Geburtstag

70 Jahre – und jung wie nie

Am 21. Februar 1947 stellt Edwin Herbert Land eine neue Kamera vor, deren Bilder bereits wenige Sekunden nach der Aufnahme betrachtet werden konnten. Möglich wurde seine „Sofortbildkamera“ durch den „Polaroidfilm“. Beide gemeinsam waren ab Ende 1948 erhältlich, traten aber erst in den 1960er und 1970er Jahren mit neuen Kameramodellen so richtig ihren gemeinsamen Siegeszug durch die Welt an.

Heute sind die Nachfolger dieser Idee wieder sehr erfolgreich. Die Firma Impossible – die nach dem Ende von Polaroid das letzte europäische Sofortbildfilm-Werk des ehemaligen Fotoriesen in den Niederlanden übernahm – und Hersteller Fujifilm, der mit seinen instax-Filmen und -Kameras auch im Zeitalter digitaler Bilder sehr erfolgreich ist.


Anzeige