Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Sony SEL-P28135G

Premium-Powerzoom für filmende A7-Nutzer

Sony stockt den Objektivpark für Kameras mit E-Bajonett auf. Im Visier steht in erster Linie die spiegellose A7-Serie, die nun ein Vollformatzoomobjektiv bekommt.

 

Sony will mit dem Powerzoom "SEL-P28135G" ernstzunehmende Reize für Videofilmer schaffen. Viele der technischen Finessen sind aus der Camcorder-Welt entnommen. Das Objektiv verfügt so etwa über einen SSM-Motor, der besonders leise und sehr sanfte Zoomvorgänge gewährleisten soll. Die Brennweite des Objektivs deckt einen Bereich von 42 bis 202,5 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat ab, wenn es an Kameras mit APS-C-großen Sensoren zum Einsatz kommt. In allen Einstellungen steht als größte Blendenöffnung f4 zur Verfügung.

 

Neben einem sehr leisen und leichten Design legte Sony Wert auf präzise Bedienung. So finden sich gleich drei Stellringe im Gehäuse integriert: zum Festlegen der Zoomstufe, zur Bedienung des doppel-linearen Autofokusmotors sowie zur Festlegung der Blendenstufe. Das SEL-P28135G-Powerzoom von Sony wird ambitionierten Fotografen für rund 2.500 Euro zur Verfügung stehen.

 


Anzeige