Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Sony SELP18110G

Premium-Objektiv für Videografen

Speziell für Videofilmer hat Sony das SELP18110G entwickelt. Es bietet für die reibungslose Bedienung drei separate Ringe für die Verstellung von Fokus, Blende und Zoom. 

Über den gesamten Brennweitenbereich von 18 bis 110 Millimetern, die 27 bis 265 Millimeter im Kleinbildformat entsprechen, hat es eine gleichbleibende Blende von F4. Videografen sollen sich dabei laut Sony über den ganzen Brennweitenbereich auf erstklassige Bildqualität bis in die Ränder verlassen können. Die Auflösungsleistung soll 4K-Aufnahmen optimal umsetzen lassen. Die kreisförmige Blende besteht aus sieben Lamellen und erzeugt einen angenehmen Bokeh-Effekt. Als APS-C Objektiv mit E-Mount passt es perfekt zur Sony Alpha 6300, PXW-FS7 oder zu den Kameras der Alpha 7 Serie für Videoaufnahmen im Super 35-Millimeter-Format.

Das neue Videoobjektiv der G-Serie ist ab Dezember 2016 für rund 4.000 Euro erhältlich.


Anzeige