Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Sony World Photography Awards

Jury des Wettbewerbs steht fest

Die Sony World Photography Awards sind im vollen Gange. Noch bis November/Dezember 2019 kann man in den Jugend- und Studentenwettbewerben eigene Bilder einreichen, Anfang 2020 endet dann die Teilnahmefrist für die offenen Wettbewerbe, die National Awards und den professionellen Wettbewerb mit ihren verschiedenen Kategorien.

Inzwischen steht aber auch die Jury des Wettbewerbs fest, die zum dritten Mal vom Bildredakteur, Kurator und Berater Mike Trow geleitet wird.

Folgende führende Branchenvertreter aus der ganzen Welt vervollständigen die Jury:

  • Claudi Carreras Guillén, unabhängiger Kurator, Redakteur und Kulturmanager
  • Touria El Glaoui, Gründungsdirektorin der 1-54 Contemporary African Art Fair
  • Katie Hollander, Direktorin, Annenberg Space for Photography
  • Gwen Lee, Direktorin, Singapore International Photography Festival
  • Brent Lewis, Fotoredakteur, The New York Times / Mitgründer von Diversify Photo.

Den Vorsitz beim Offenen und Jugendwettbewerb führt Gisela Kayser, Geschäftsführerin und künstlerische Leiterin des Freundeskreises Willy-Brandt-Haus e. V., Berlin.


Foto: Federico Borella, Italien, Professional Documentary 2019


Anzeige