Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Standhaft in allen Lebenslagen

Fünf Stative in einem

Die Firma mantona vergrößert mit dem vielseitigen Modell "Laurum 501" ihr Stativ-Sortiment. Es lässt sich auf fünffache Weise einsetzen:

Zuerst einmal als gewöhnliches Dreibein- und als Einbeinstativ mit einer maximalen Höhe von 167 Zentimetern. Mit eingezogenen Beinen und abgeschraubter Mittelsäule kommt es auf nur 60 Zentimeter und ist als Tischstativ verwendbar. Mit abgespreizten Beinen und um 180 Grad gedrehter Mittelsäule gelingen Makroaufnahmen in Bodennähe. Schließlich dient es als Lampenstativ, indem es mit einem Adapter etwa für Blitzgeräte versehen wird. Dieser besitzt ein gebräuchliches Ein-Viertel-Zoll-Gewinde.

Zusammengeklappt beträgt das Packmaß 47 Zentimeter, das Gewicht des Aluminium-Stativs beträgt 2,26 Kilogramm.

Die Kamera kommt auf einen Kugelkopf, der sich dank Friktionskontrolle wunschgemäß fixieren lässt. Zudem steht ein Clip bereit, der zusätzlich ein Verrutschen der Kamera auf der Schnellwechselplatte verhindern soll. Weitere Qualitäten sind eine Skala für Panoramaaufnahmen und eine Libelle zum Ausrichten. Das mantona Laurum 501 ist ab sofort für etwa 269 Euro im Handel verfügbar.

 


Anzeige