Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Tenba – Bring Your Own Bag

Kamera-Transporteinsatz für alle Rucksäcke

Mit einem ungewöhnlichen Produkt startet Tenba in den Fotofrühling 2018. Die neuen BYOB-Rucksackeinsätze nehmen eine komplette Kameraausrüstung auf, um sie dann in Rucksäcken zu verstauen und zu transportieren. Das Kürzel BYOB steht für „Bring Your Own Bag“, weil man neben Taschen und Rucksäcken von Tenba auch die von anderen Herstellern verwenden kann. Mit dem praktischen Fotoeinsatz ist dann die komplette Ausrüstung mit einer Handbewegung entnehmbar, um den eigenen Rucksack statt für den Kameratransport zum Beispiel für eine Urlaubs- oder Wandertour zu nutzen.

Die BYOB-Einsätze sind in drei Größen für jeweils 40, 42,50 und 45 Euro erhältlich. Das kleinste Modell „BYOB 9 Slim“ bietet mit Außenmaßen von 23 mal 23 mal 10 Zentimetern Platz für eine spiegellose Systemkamera mit Objektiven, während die Version „BYOB 9 DSLR“ mit 23 mal 23 mal 13 Zentimetern bereits eine komplette DSLR-Ausrüstung packt. Die Variante „BYOB 10 DSLR“ ist mit 23 mal 30 mal 13 Zentimetern die größte Tasche der Serie und nimmt große DSLRs und mehrere Objektive auf. Die individuell einstellbaren und gepolsterten Trennelemente sowie die durchsichtigen Reisverschlusstaschen der BYOBs sorgen für Übersicht beim Verstauen der Ausrüstung.

Die BYOB-Taschen werden aus robustem Rip-Stop-Nylon gefertigt und sind ab sofort erhältlich.


Anzeige