Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

„Tethered Shooting“ per Plug-in

Pentax 645Z unterstützt Lightroom

Das so genannte „Tethered Shooting“, also das Aufnehmen und Übertragen von Bildern per Kabelverbindung direkt zum Computer, ist vor allen Dingen in der professionellen Studiofotografie beliebt. Der Fotograf sieht auf dem großen Monitor des PCs das elektronische Sucherbild und kann die Kamera von seinem Arbeitsplatz auch fernsteuern, also Blende und Verschlusszeit vorgeben beziehungsweise das Foto auslösen.

Ricoh Imanging hat nun ein Plug-in für Adobe Photoshop Lightroom vorgestellt, das dieses Vorgehen mit der Mittelformatkamera Pentax 645Z erlaubt. Bislang war „Tethered Shooting“ zwar schon mit der Pentax-Software „IMAGE Transmitter 2“ möglich, aber nun wird diese Arbeitsweise mit dem beliebten Raw-Konverter- und Bildverwaltungsprogramm von Adobe möglich. Das Plug-in können Pentax-Fotografen kostenlos hier auf der Service-Seite von Ricoh Imaging laden.


Anzeige