Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

TIPA-Awards für Panasonic

Superzoomkamera, lichtstarkes Objektiv und innovativer Camcorder

Panasonic hat drei der weltweit begehrten TIPA-Awards für seine Produkte gewinnen können. Die Jury zeichnete die „Lumix FZ300“ als „Beste Superzoom Kamera“ aus, da sie mit hervorragender Bildqualität und einer durchgehenden Lichtstärke von 1:2,8 mit ihrem Leica-25-600-Millimter-Zoom überzeugte. Zudem nimmt die Kamera 4K-Filme auf und beherrscht die innovativen „4K Foto“-Funktionen von Panasonic etwa für Serienbilder.

Der zweite TIPA-Award ging in der Kategorie „Bestes CSC-Einstiegsobjektiv“ an das „Lumix G 25mm F1.7 ASPH“, das als lichtstarke Normalbrennweite das gezielte Spiel mit Schärfe und Unschärfebereichen etwa bei Porträtaufnahmen mit den Micro-Four-Thirds-Kameras erlaubt.

Und schließlich konnte Panasonic auch den TIPA-Award für den „Besten Camcorder“ für sich entscheiden: Der „Panasonic HC-VX999“ überzeugte die Jury mit seinem Leica 20-fach-Zoomobjektiv, einem Fünf-Achsen-Bildstabilisator, Kino-Effekten wie „Slow Zoom“ oder „Dolly Zoom“, Zeitlupenmöglichkeit und vielem mehr – natürlich bei 4K-Aufösung.


Anzeige