Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Ultra-Tele von Sigma

100 bis 400 Millimeter

Neben den drei Objektiven der „Art“-Serie, die Sigma vorgestellt hat, bringt der Hersteller mit dem „100-400mm F5-6.3 DG OS HSM | Contemporary“ auch noch ein extremes Zoomobjektiv auf den Markt. Das mit Bildstabilisator (OS), Ultraschallmotor (HSM) für schnelle Fokussierung sowie einer Begrenzungsmöglichkeit des Schärfebereichs ausgestattete Objektiv wird für Systemkameras mit wahlweise Sigma-, Canon- oder Nikon-Bajonett angeboten und lässt sich an Vollformat- oder APS-C-Kameras nutzen.

Das mit 1.160 Gramm für diese Produktgattung relativ leichte Objektiv ist aus 21 Linsen in 15 Gruppen aufgebaut und erreicht eine Naheinstellgrenze von 160 Zentimetern. Der größte Abbildungsmaßstab entspricht 1:3,8.

Das 86,4 mal 182,3 Millimeter große „100-400mm F5-6.3 DG OS HSM | Contemporary“ besitzt einen Filterdurchmesser von 67 Millimetern. Den Preis und das genau Veröffentlichungsdatum hat Sigma noch nicht bekanntgegeben.

 

 


Anzeige