Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Videoprojektor für unterwegs

Präsentationswinzling Sony MP-CD1

Er ist kaum größer als eine Handfläche, soll laut Hersteller Sony aber genügend Leistung für eine Videoprojektion mit drei Metern Bildfläche liefern: Der neue mobile Projektor MP-CD1 wiegt nur 280 Gramm, arbeitet extrem leise und kann mit einer Akkuladung für rund 120 Minuten Filmspaß sorgen.

Der DLP-Projektor liefert eine Auflösung von 854 mal 480 Pixel und kann mit seiner „Auto Keystone Correction“ Verzerrungen des Bilds ausgleichen, etwa wenn er die Projektion aus spitzem Winkel auf die Leinwand wirft. Für die sichere Aufstellung des Geräts gehört ein kleines Stativ zum Lieferumfang.

Der nur 83 mal 16 mal 150 Millimeter große Miniprojektor erreicht ein Kontrastverhältnis von 400:1 und wird per HDMI-Anschluss an PCs, DVD-Player oder Spielekonsolen angeschlossen. Mittels eines zusätzlichen HDMI-Adapters lassen sich auch Smartphones und Tablet-PCs an den MP-CD1 anschließen, um deren Bilder und Filme zu präsentieren.

Der neue Miniprojektor von Sony kommt im April 2018 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 400 Euro in den Handel.



Anzeige