Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Voll normal für Nikon

Voigtländer SL II – S 58 mm/F 1,4 Nokton

Die neue Version des Voigtländer SL II – S 58 mm/F 1,4 Nokton kommt in diesen Tagen für einen Preis von 579 Euro auf den Markt. Das Objektiv mit einer Brennweite von 58 Millimetern wird mit einem Objektivanschluss für Nikon-Kameras angeboten und sorgt mit hoher Lichtstärke dafür, dass man auch unter ungünstigen Lichtbedingungen ohne Blitzgerät fotografieren kann. Das Objektiv besitzt zwei Einstellringe für Fokus und Blende sowie eine eingebaute CPU, um elektronisch mit der Kamera kommunizieren zu können.

Das Metallgehäuse des Voigtländer SL II – S 58 mm/F 1,4 Nokton enthält einen optischen Aufbau aus sieben Linsen, die in sechs Gruppen angeordnet sind. Neun Blendenlamellen sollen eine kreisrunde Öffnung für angenehme Bokeh-Effekte erzeugen. Es ist 320 Gramm schwer, kann mit Schraubfiltern mit 52 Millimetern Durchmesser kombiniert werden, bietet eine Naheinstellgrenze von 45 Zentimetern und ist in Schwarz oder Schwarz/Silber erhältlich.


Anzeige