Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Zeiss Milvus 1.4/35

Weitwinkel mit Bokeh

Zeiss erweitert die Serie seiner Milvus-Objektiv für Canon- und Nikon-Vollformat-SLRs um eine lichtstärkere 35-Millimeter-Brennweite. Das „Milvus 1.4/35“ ist das mittlerweile zehnte Objektiv der Milvus-Familie und ergänzt das bisherige 2.0/35 um eine Variante mit größerer Offenblende. Es ist als Weitwinkel vor allen Dingen für Landschaftsaufnahmen konzipiert, soll sich aber mit seiner hohen Lichtstärke auch für die Porträtfotografie eignen.

Hohe Bildqualität bereits bei Offenblende lässt der aufwändige Aufbau mit 14 Linsenelementen in elf Gruppen erwarten. Asphärische Linsen, spezielle Glassorten und eine aufwändige Korrektur gehören ebenfalls zu den Merkmalen der Milvus-Produkte. Das neue 1.4/35 ist zudem staub- und spritzwassergeschützt.

Es soll ab Juli 2017 und für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.999 Euro.in den Handel kommen.

 




Anzeige