Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Zurück in die Zukunft

László Moholy-Nagy Einflüsse auf die Moderne

László Moholy-Nagy (1895 bis 1946) beeinflusste maßgeblich die moderne Kunst. Er arbeitete als Maler, Fotograf, Typograf, Regisseur, Bühnenbildner und lehrte am berühmten "Bauhaus" in Weimar und Dessau. Eine Ausstellung im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung Berlin würdigt seine Leistungen. Sie dauert vom 8. Oktober 2014 bis zum 12. Januar 2015 und trägt den Titel "Sensing the Future: László Moholy-Nagy und die neuen Medien".

Das Bauhaus-Archiv hat dafür zusammen mit dem "Plug In Institute for Contemporary Art" aus Kanada László Moholy-Nagys Medientheorien und -arbeiten zusammengestellt. Statt nackter Theorie sollen die ausgestellten Werke jedoch alle Sinne ansprechen.

Bild: Woodie G. Flowers, Rekonstruktion des Lichtrequisits einer elektrischen Bühne,

1930, Bauhaus‐Archiv Berlin, Foto: Fotostudio

Bartsch, © VG Bild‐Kunst, Bonn 2014

 


Anzeige