Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Toshiba TransferJet USB-Kits

Daten übertragen in Sekundenbruchteilen

Filme und Fotos mit höherer Auflösung belegen mehr und mehr Speicherplatz. Um die immer größeren Datenmengen komfortabel zwischen zwei Geräten zu übertragen, entwickelt Toshiba Electronics Europe nun die TransferJet USB-Kits, mit denen ein 20-sekündiges Video in Full-HD-Auflösung in nur einer Sekunde von einem Gerät an ein anderes geschickt werden kann.

 

Die drahtlose Übertragungstechnik wird vorerst in Form von USB-Adaptern für Tablet-PCs, Smartphones und PCs Einzug in den Alltag erhalten. Um zwei Geräte miteinander über eine gesicherte Verbindung miteinander zu koppeln, müssen sie sich nur in einem Abstand von wenigen Zentimetern befinden. Die kabellose Punkt-zu-Punkt-Datenübertragung soll mit einer effektiven Geschwindigkeit von bis zu 375 Megabit pro Sekunde durchführbar sein. Die maximale Datenrate entspricht also 4,7 Megabyte in 100 Millisekunden - das ist die Zeit, die ein Wimpernschlag ungefähr dauert.

 

Die ersten TransferJet-Adapter werden im Laufe des vierten Quartals 2014 im Micro-USB-Format für Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem und im USB-Format für PCs mit Microsoft Windows verfügbar sein. Der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis für zwei USB-Dongles liegt bei 59 Euro.

 


Anzeige