Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

3D-Farb-LUT für Nikon N-Log erhältlich

Videofarbkorrektur für Nikon Z 6 und Z 7

Darauf haben die Filmfans unter den Nikon-Z-Anwendern gewartet. Der Kamera- und Objektivhersteller hat eine kostenlose 3D-LUT-Farbtabelle für Videoaufnahmen vorgestellt, die im N-Log-Modus der Z 6 und Z 7 aufgezeichnet werden. Dabei erfasst die spiegellose Kamera die Videos bei Aufzeichnung auf einem externen Rekorder mit sehr flauen Kontrasten und nur wenig gesättigten Farben, erhält dadurch aber einen großen Dynamikumfang und liefert damit eine ausgezeichnete Basis für eine gezielte Farb- und Kontrastoptimierung. Mit der 3D LUT für Nikon Z 7 und Z 6 kann ein solcher Film automatisch etwa in den Rec.709-Fernsehfarbstandard gewandelt werden. Die LUT für N-Log ist in dazu in mehreren Varianten verfügbar und unter https://downloadcenter.nikonimglib.com ab sofort erhältlich.

Im Laufe des Jahres will Nikon zudem ein Firmware-Update für die beiden Kameras anbieten. Dieses wird die spiegellosen Systemkameras zur Raw-Videoausgabe befähigen, sodass sie das Apple ProRes-Raw-Format auf einem Ninja-V-Videorecorder von Atomos ausgeben können. Ähnlich wie in der Fotografie bietet eine Rohdatenverarbeitung auch bei Videos mehr Gestaltungsspielraum für die Farbbearbeitung.


Anzeige