Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

August Sanders Bilddokumente in Köln zu sehen

Menschliche Inventur

August Sander (1876 bis 1964) wurde bekannt durch seine Bilderfolge „Menschen des 20. Jahrhunderts“. In ihr versuchte er alle Menschen seiner Zeit beispielhaft festzuhalten, seien sie Bäcker, Blinde, Künstler oder Angehörige der Waffen-SS. Anlässlich seines 50. Todestags widmet ihm „Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur“ in Köln eine Ausstellung mit rund 300 originalen Exponaten aus fünf Jahrzehnten. Viele der Arbeiten sind bis 3. August 2014 weltweit das erste Mal zu sehen.

 


Anzeige