Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Außenansichten auf die EU

Stefan Enders fotografierte als Grenzgänger

Stefan Enders begab sich auf eine siebenmonatige Reise, um etwas über die Unterschiede der Menschen in der Europäischen Union zu erzählen. Dabei nahm der Fotograf mehr als 200 Porträts an den Außengrenzen der EU auf. Allen seinen Motiven möchte er denselben Respekt zollen, dem Direktor genauso wie der Arbeiterin. Sein Ergebnis ist als Ausstellung im Museum für Kommunikation Frankfurt zu sehen. Interessenten können die gesammelten Werke seiner Reise noch bis zum 10. März 2019 betrachten.


Anzeige