Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Axl Klein schuf reizvolle Porträts

Zornige Promis

Von 20. März 2014 bis 4. Mai 2014 zeigt das Weltkulturerbe Völklinger Hütte in der "PopGalerie" die Ausstellung "Pop Attitudes! Axl Klein – Zorn". Sie enthält Fotografien des Saarbrücker Künstlers Axl Klein zum Thema "Zorn". Zu sehen sind 55 Porträts bekannter Persönlichkeiten wie Wolfgang Niedecken, Guildo Horn oder Markus Lanz.

Keiner der Porträtierten ließe sich öffentlich zu dem verpönten Gefühlsausbruch hinreißen. Immerhin rechnen Katholiken den Zorn zu den sieben nicht lässlichen Sünden. Doch auf den Fotos kann jeder die Mimik und die Energie dahinter genau studieren. Das Projekt „Zorn“ steht unter der Schirmherrschaft von „Amnesty International“.

 


Anzeige